Suchen Menü

Re: U3

Hey! Schön dass dich das interessiert :) wir heben unseren Sohn nachts über ein kleines Töpfchen (aber das ist fast zu klein, weil sein kleiner Freund manchmal drüber zielt), am Tag meistens übers Waschbecken und draußen in die Wiese. Ich sage ihm, dass ich merke, dass er mal muss, ziehe ihn aus und heb ihn an den Oberschenkeln fest und dann sag ich "ich halte dich ab, jetzt kannst du pipi oder groß - pspspsps" das pspspsps ist ein sogenanntes "signalwort" damit er weiß, dass er jetzt machen kann ohne nass zu werden. Aber das mit dem zielen muss ich echt noch üben, denn oft wird was/wer anderes dann nass ;D wenn ich falsch lag mit meiner Annahme, dass er mal müsse, dann streckt er sich durch und meckert, dann sag ich "ah du musst gar nicht, ich zieh dich wieder an"... inzwischen hab ich das Gefühl er "versteht" schon was ich sage, weil meine Worte immer die selben sind. Anfangs wars echt ein wenig zermürbend, weil unsere Kommunikation echt schwierig war. Als würde mir jemand auf chinesisch den Weg erklären wollen.. und jetzt wo er so Blähungen hatte, kam eben oft nur Luft, aber gefühlt war ich durchgehend übern Waschbecken mit ihm. Gestern und heute ist aber alles wieder gut :)

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
  • 11.05.2020, 19:07 Uhr  |  Antworten: 1
    Wie bist du da drauf gekommen dass zu machen? Wie machst du das in der...  Mehr...
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 25. Schwangerschaftswoche (25. SSW)

    Jetzt wird es langsam eng: In der 25. Schwangerschaftswoche (25. SSW) kann Ihnen Ihr Babybauch manchmal im Weg sein. Doch keine Sorge, selbst wenn Sie irgendwo anstoßen, Ihr Baby... Mehr...

  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

  • 28. Schwangerschaftswoche (28. SSW)

    Ihr Körper beginnt sich auf die Geburt vorzubereiten. Sie selbst beschäftigen sich vielleicht schon mit der Erstausstattung und den Vorsorgeterminen, die ab nun und bis zur 36. SSW... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren