Suchen Menü

Re: ET-und Baby-Liste 26.03.

Hallo Mädels. 
Ich hatte heute wieder eine Kontrolle bei der Ärztin. Blut wurde auch nochmal abgenommen und ein ctg geschrieben. Eine Wehe die ich aber nicht wirklich gemerkt habe wurde aufgezeichnet so wie ich es auf dem Schreiber sehen konnte. Dann noch kurz der Muttermund untersucht und mit "etwas Gewalt" meinte sie er wäre Fingerkuppen durchlässig. War aber auch nicht angenehm. Es tut sich also was:JOKINGLY:

Sonntag hab ich errechneten Termin und wenn sie dann noch nicht da ist hab ich am Montag (6.4.) nochmal Termin bei meiner Ärztin und dann würde sie nochmal einen Ultraschall machen. Wurde ja schon ewig nicht mehr gemacht und hätte mich gefreut wenn sie heute mal einen gemacht hätte von sich aus denn danach gefragt hab ich jetzt auch nicht um mal zu horchen was sie so meint zu den Gewichts- und Größenangaben aber naja egal. Bei diesen Coronazeiten wird ja wirklich nur das nötigste gemacht denke ich. Ändern tut so eine Untersuchung ja nix und so muss ich mich weiter überraschen lassen was ich da dieses Mal rauspressen muss%) meine Hebamme meint ja auch das es dieses Mal sicher etwas schwerer sein wird als mein Großer alleine vom Bauch angucken...

Euch allen trotz Corona eine schöne Woche:OK:

Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

  • Befruchtung (Konzeption)

    Die Befruchtung ist der Moment, in dem Samen- und Eizelle miteinander verschmelzen und die Zellteilung beginnt. Diese Voraussetzungen müssen für eine Befruchtung erfüllt sein! Mehr...

  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren