Ein Angebot von Lifeline
Montag, 22. April 2019
Menu

Re: Mami & ET-Liste 28.01.2019

Hallo zusammen,

Wir haben, durch den geplanten Kaiserschnitt, nur noch gute 3 Wochen.

Da wir bereits eine große Tochter haben bin ich bezüglich Vorbereitungen erprobt.
Ein Kinderzimmer braucht es ja noch nicht.

Wichtig war mir, die Kleidung zu sortieren, Windeln und Wickelzubehör zu kaufen.
Kümmelöl habe ich bei besorgt, damit Bauchschmerzen direkt behandelt werden können.

Jetzt muss ich nochmal meine Kliniktasche kontrollieren und das Tragetuch aus dem Schrank räumen.
Der MaxkCosi steht schon bereit und die Wickeltasche für das Baby ist vorbereitet. Da habe ich u.a. Kleidung für die Heimfahrt rein getan. Dann muss mein Mann nichts zusammenstellen.

Der Rest regelt sich schon.

Am Wochenende vor der OP werden wir das Beistellbett aufbauen und auch im Wohnzimmer den Laufstall. Den Stubenwagen haben wir wieder verkauft. Unsere große hat ihn gehasst.

Meist kommt es ja anders, wie geplant.
Bei der großen Tochter musst am Tag der Entlassung noch hektisch eine Milchpumpe organisiert werden.
Den Vaporisator hatten wir glücklicherweise von meiner Schwägerin im Vorfeld bekommen.

Was macht ihr so?
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 28. Schwangerschaftswoche (28. SSW)

    Ihr Körper beginnt sich auf die Geburt vorzubereiten. Sie selbst beschäftigen sich vielleicht schon mit der Erstausstattung und den Vorsorgeterminen, die ab nun und bis zur 36. SSW... Mehr...

  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

  • Babyphone Vergleich

    Wohl jede Mutter und jeder Vater wird unruhig, wenn ihr Kind längere Zeit ohne Aufsicht ist. Gerade im ersten Lebensjahr fürchten viele Eltern zudem den plötzlichen Kindstod und... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang