Suchen Menü

Re: Montags piep28.5.18

Ja, ich bin in letzter Zeit zu gar nix mehr gekommen.

Die 1. Woche in Äthiopien war echt schön...dann ist Samuel leider krank geworden und hat sich 3 Tage lang immer wieder mal übergeben und gleich drauf noch ne Erkältung bekommen. Das hat die Freude dann doch ganz schön getrübt und die ganze Zeit zu Hause sitzen...
Fliegen hat super geklappt. Am Flughafen fand er alles sehr spannend. Wir haben beim Starten/Lande geschaut, dass Samuel trinkt. Auf der Langstrecke hat er dann schön im Babykörbchen geschlafen.
Bei der Schwester meines Mannes war mit 4 Jungs ganz schön was geboten; aber Samu hats dort super gefallen.
Aber mit Sauberkeit ist halt doch so ne Sache und dann ein Krabbelkind.Wir haben echt aufgepasst doch leider hats den Kleinen trotzdem erwischt.
Aber gut, zumindest war es nichts Ernsthaftes...

Ich kann dich gut verstehen...mir hat auch so gegraust. Ich habe es schon schwer bereut, dass ich nicht 2 Jahre genommen hatte. Wir hätten uns halt finanziell einschränken müssen aber irgendwie wäre es schon gegangen..
1.Woche Arbeit war schrecklich...alles war soo weit weg. Aber jetzt bin ich schon wieder ganz gut dri n und was positiv war, ich hatte nicht gleich den Spagat aus Arbeit und Kita und Haushalt zu bewältigen weil mein mann ja den Laden geschmissen hat.
Und Samuel gefällt s auch super in der Kita; nur das frühe Aufstehen...

Genieße es noch, dass du daheim bist! Momentan sind sie ja soooo zum Fressen ♡♡♡
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren