Suchen Menü

Re: Geburtsbericht von Isabellas dramatischer Geburt

Liebe Nala,

du hast es überstanden und kannst Isabella kuscheln, das sollte jetzt alles sein, was zählt!

Das mit dem Wehensturm kann ich so gut nachvollziehen, ich hatte das ja auch, aber 1,5h auf die Anästhesie warten und 3h bis zur Schmerzlösung... WTF? Hast du keinen Wehenhemmer bekommen, damit du mal zur Ruhe kommst? =-O Und Sternengucker als Begründung find ich auch merkwürdig, Geburtsstillstand ist eher plausibel.
Ich hoffe sehr, dass du beim nächsten Mal eine entspanntere Geburt erleben darfst :ROSE:

Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Die Messdaten in der Schwangerschaft

    Bei der Untersuchung beim Frauenarzt werden beim Ungeborenen verschiedene Messdaten erhoben, die Auskunft über die Entwicklung des Babys geben. Dazu gehören der biparietale... Mehr...

  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

Übersicht aller Foren