Suchen Menü

Re: Kita,.... ab wann geht es bei Euch los?

Das ist ja wirklich eine blöde Situation, v.a. wenn du damit rechnen musst, in einem Jahr auch keinen Platz zu bekommen. Ich verstehe total, dass du frustriert bist.
Zu der Frage, wie du das nächste Jahr angehen kannst, habe ich vielleicht ein paar Anregungen: Kannst du mit deinem Mann eine feste Zeit in der Woche vereinbaren, die du für dich nutzen kannst - für ein Hobby, Treffen mit Freunden, Weiterbildung irgendeiner Art? So eine Auszeit hilft ungemein. Wenn es Zeiten gibt, in denen du Ruhe hast, weil dein Kleiner schläft, alleine spielt o.ä., versuche sie für dich zu nutzen, in dem du z.b. Fachliteratur liest oder so was. Das hat mir in der Phase zwischen den Kindern Zuhause viel gegeben und den Wiedereinstieg erleichtert. Vielleicht könnt ihr eine Leihoma finden, da sind Bekannte von uns sehr zufrieden damit. Der Kleine gewöhnt sich schon ein wenig an Fremdbetreuung und du hast mehr Zeit für dich. Und das Gute ist, dass man im zweiten Jahr schon mehr mit den Kleinen unternehmen kann, das auch für einen selbst interessant ist. Vielleicht lernst du darüber ein paar Mamas kennen, mit denen man auch über andere Themen als immer nur über die Kinder sprechen kann.
Ich drücke die Daumen, dass du eine gute Lösung für dich findest und die weitere Zeit zuhause genießen kannst. Es ist so wertvoll, sein Kind in dieser Anfangsphase intensiv zu begleiten.
LG Sonja
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 25. Schwangerschaftswoche (25. SSW)

    Jetzt wird es langsam eng: In der 25. Schwangerschaftswoche (25. SSW) kann Ihnen Ihr Babybauch manchmal im Weg sein. Doch keine Sorge, selbst wenn Sie irgendwo anstoßen, Ihr Baby... Mehr...

  • 36. Schwangerschaftswoche (36. SSW)

    Manche Kinder sind so vorwitzig und wollen schon vor dem errechneten Geburtstermin das Licht der Welt erblicken. Treffen Sie in der 36. Schwangerschaftswoche also noch die letzten... Mehr...

Übersicht aller Foren