Suchen Menü

Re: Beikost

Ich danke euch für die Antworten.
Ich werde mich mal durchprobieren.
Morgens früh wird er noch gestillt und dann nachmittags manchmal und dann abends zum einschlafen. Nachts trinkt er auch noch sehr häufig da er ja permanent nuckelt. Dann werde ich mal schauen was ich ihm denn so als Frühstück und zwischendurch anbieten kann.
Lg
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Befruchtung (Konzeption)

    Die Befruchtung ist der Moment, in dem Samen- und Eizelle miteinander verschmelzen und die Zellteilung beginnt. Diese Voraussetzungen müssen für eine Befruchtung erfüllt sein! Mehr...

  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren