Suchen Menü

Re: Angst vor Toxoplasmose Infektion :-(

Ich kann dich verstehen, daß du dir Sorgen machst! Mir geht es ähnlich, hatte auch noch nie eine Infektion, trotz Katzen, rohen Mettbrötchen usw.. Ich bin halt auch immer pingelig beim Essen und bei der Gartenarbeit trage ich einfach Handschuhe! Katzen, die draußen rumlaufen, könnten schon Überträger sein, da sie ja Mäuse usw. fangen und fressen, selbst wenn sie zuhause nur Dosenfutter bekommen.

Für die Sandkiste holt oder bastelt euch doch einfach eine Abdeckung, damit kein Katzendreck hineingelangen kann! Ist für dieses Jahr ja nun fast zu spät, aber für das nächste Jahr...... dann gleich mit frischen Sand.

Falls du eine Infektion haben solltest, dann bekommst du Antibiotika und es wird schon alles gut werden! Mach dir nicht allzuviel schlimme Gedanken, da du es ja eh nicht mehr ändern kannst!

Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 34. Schwangerschaftswoche (34. SSW)

    Die Geburt rückt näher und Ihr Bauch wird immer runder. In der 34. Schwangerschaftswoche steht Entspannung auf dem Programm. Vermeiden Sie Stress und kommen Sie gemeinsam mit Ihrem... Mehr...

  • Der weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch durch weitere Faktoren beeinflusst. Lesen Sie hier mehr über das komplexe Zusammenspiel der Hormone und den Eisprung. Mehr...

  • 18. Schwangerschaftswoche (18. SSW)

    Action ist angesagt! Ihr Baby ist jetzt richtig aktiv und ständig in Bewegung. Es trainiert in der 18. Schwangerschaftswoche seine Reflexe und spielt mit der Nabelschnur. Mehr...

  • 25. Schwangerschaftswoche (25. SSW)

    Jetzt wird es langsam eng: In der 25. Schwangerschaftswoche (25. SSW) kann Ihnen Ihr Babybauch manchmal im Weg sein. Doch keine Sorge, selbst wenn Sie irgendwo anstoßen, Ihr Baby... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren