Suchen Menü

Re: Was gibt es neues?

Tja, vielleicht soll es auch einfach nicht sein...gucken wir einfach mal...ich habe immerhin zwei gesunde Kinder, da sollte ich doch zufrieden sein, oder...

Ist aber warscheinlich immer noch der Wunsch nach einer Tochter ;-)... und nach dem Tod meiner "Zieh-"Mutter im April diesen Jahres ist es irgendwie noch doller geworden...ich würde sooo gerne Ihren Namen weitergeben. Mein Mann ist damit einverstanden, das ein Mädchen nicht nur den Namen der zwei Omas bekommt, sondern als dritten Namen den Namen meiner ehem. Schwiegermutter, die eher eine Art Adoptivmama für mich war.

das macht das alles nicht viel einfacher - ich weiss nämlich nicht, was ich mache wenn es wieder ein Junge wird ;-)

 

LG

 

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
  • 18.07.2014, 22:14 Uhr  |  Antworten: 1
    Huhu, naja der Kinderwunsch hat ja nichts damit zu tun, ob bereits Kinder...  Mehr...
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Die Messdaten in der Schwangerschaft

    Bei der Untersuchung beim Frauenarzt werden beim Ungeborenen verschiedene Messdaten erhoben, die Auskunft über die Entwicklung des Babys geben. Dazu gehören der biparietale... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren