Ein Angebot von Lifeline
Donnerstag, 18. April 2019
Menu

Re: Opa ist im Himmel - Brauche mal Eure Meinung

Hallo Anna,

 

ich find das nicht so schlimm, natürlich ist es wichtig, die Kinder trotzdem zu beobachten, wann es ihnen genug ist. Vielleicht tröstet es Deine Schwiegermutter einfach, wenn der Opa noch irgendwie mit "anwesend" ist. Ich erkläre den Kindern auch manchmal alte Fotos.

Trotzdem weiß ich wie versunsichert ich auch sein kann bei dem Thema; z.B. als mein Großer fragte, ob wir sterben (mein Mann und ich) und ob er sterben muss. Aber es sind unsere Iritationen, die Kinder nehmen das meist viel unbedarfter auf als wir.

Und wir können ihm ja auch nix tröstendes sagen, von wegen jemand ist im Himmel, da wir nicht gläubig sind....

VG

Zum Opa sagen; da zeigt sich meiner Meinung nach einfach ihre Trauer, dass sie es gern gehabt hätte, dass Jonas seinen "richtigen" Opa noch kennnengelernt hätte.

Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 25. Schwangerschaftswoche (25. SSW)

    Jetzt wird es langsam eng: In der 25. Schwangerschaftswoche (25. SSW) kann Ihnen Ihr Babybauch manchmal im Weg sein. Doch keine Sorge, selbst wenn Sie irgendwo anstoßen, Ihr Baby... Mehr...

  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

  • Einnistung

    Einnistung ist der Moment, in dem sich eine befruchtete Eizelle in der Wand der Gebärmutter einnistet. Sie erfolgt etwa fünf bis zehn Tage nach der Befruchtung der Eizelle. Mehr...

  • Babyphone Vergleich

    Wohl jede Mutter und jeder Vater wird unruhig, wenn ihr Kind längere Zeit ohne Aufsicht ist. Gerade im ersten Lebensjahr fürchten viele Eltern zudem den plötzlichen Kindstod und... Mehr...

  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

  • 28. Schwangerschaftswoche (28. SSW)

    Ihr Körper beginnt sich auf die Geburt vorzubereiten. Sie selbst beschäftigen sich vielleicht schon mit der Erstausstattung und den Vorsorgeterminen, die ab nun und bis zur 36. SSW... Mehr...

Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang