Ein Angebot von Lifeline
Mittwoch, 13. Dezember 2017
Menu

was erlaubt ihr euren Kindern?

Sie geht alleine einkaufen in den Laden um die Ecke (in den Netto am Hochweg, den kennst du ja vielleicht, der ist klein und übersichtlich). In die Schule fährt sie mit dem Roller.
Mit dem Fahrrad ist sie noch nicht alleine unterwegs, weil ich das Fahrradfahren auf dem Trottoir etwas heikel finde für die Fussgänger.
Sie geht auch alleine 'joggen' im Quartier (vor dem Minimarathon) und mit Freundinnen auf den Spielplatz.
Ich möchte eigentlich, dass sie bald alleine Bus fahren kann. Wir üben u.a. den Weg zum turnen und den Bus, den sie nach der Schule nehmen könnte, um zu einer guten Freundin zu kommen. Das wäre praktisch vom betreuen am Nachmittag her. Sie traut sich aber noch nicht alleine. Leider ist man hier eher exotisch, wenn man Bus fährt (ausser Schulbus), die Kinder werden irgendwie überall hingefahren. Finde ich ziemlich blöd.
Im Sommer geht sie eine Woche alleine zu Freunden in die Ferien. Wochenendweise war sie schon öfters ohne Eltern weg, entweder bei Freunden oder mit Turnverein etc.
Mir fällt es im Moment überhaupt nicht schwer, loszulassen. Vermutlich, weil man sie eher drängen als bremsen muss.
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Einnistungsblutung (Nidationsblutung)

    Wenn sich in der Gebärmutterschleimhaut eine befruchtete Eizelle einnistet, findet eine Einnistungsblutung statt. Diese ist allerdings in den seltensten Fällen äußerlich sichtbar. Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang