Suchen Menü
Experte-Warm
Registriert seit:
03.11.2011
Beiträge:
11774

Re: Zu dicke Gebärmutterschleimhaut und unregelmäßiger Zyklus

Hallo,  lassen Sie sich im Forum Basaltemperatur ( Frau Dr.Grüne) ausführlich beraten. Mit einem BMI über 25 gelten Sie als übergewichtig. Überschüssiges Fett wirkt wie eine innersekretorische Drüse: Es werden vermehrt Östrogene (Östrogenüberschuss = erhöhte Schleimhaut.) produziert, umgewandelt und führen schließlich zu vermehrter Ausschüttung androgener Hormonanteile, die wiederum blockieren die Eisprünge. In dem Zusammenhang ist zur Therapie (Zyklusregulierung)eine Gewichtsreduzierung die halbe Miete.

Liebe Grüße PD Dr.Warm

 

Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

Übersicht aller Foren