Suchen Menü
Experte-Warm
Registriert seit:
03.11.2011
Beiträge:
11774

Re: Lenzetto und Famenita 100

Hallo, die Kombinationstherapie als HET ist unerlässlich, wenn Sie noch Ihre Gebärmutter haben. Das Progesteron soll (2x100 mg tgl), im 12 Std. Abstand in die Scheide eingeführt werden. Bei einem solchen Einführungsrhythmus werden eigentlich soche Beschwerden nicht beobachte. Zunächst würde man die Dosis reduzieren. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt darüber.  

Liebe Grüße PD Dr.Warm

Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

  • Der weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch durch weitere Faktoren beeinflusst. Lesen Sie hier mehr über das komplexe Zusammenspiel der Hormone und den Eisprung. Mehr...

  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren