Suchen Menü
Expertin-Grüne
Registriert seit:
03.11.2011

Re: Johannisbrot

Hallo Bengeli,

Johannisbrot ist sowieso kein Problem - Johanniskraut in höheren Dosierungen kann die Wirksamkeit von Medikamenten beeinflussen, die über einen bestimmten Mechanismus in der Leber abgebaut werden.

viele Grüße
Dr. Grüne

Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

  • 18. Schwangerschaftswoche (18. SSW)

    Action ist angesagt! Ihr Baby ist jetzt richtig aktiv und ständig in Bewegung. Es trainiert in der 18. Schwangerschaftswoche seine Reflexe und spielt mit der Nabelschnur. Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren