Suchen Menü

danke für eure „Wiederaufnahme“ ;-)

Und bei uns war es auch so, dass Nr. 5 durch sein Wesen und seinen Charakter alles so durcheinander gewirbelt und vor allem auf die Probe gestellt hat. Deshalb haben wir zwischen ihm und dem letzten jetzt auch wieder 6 Jahre Abstand, vorher wäre eine Katastrophe, aber auch kleine Chaoten werden ja mal größer uund verständiger. Ist übrigens ganz lustig mit den Abständen bei uns, der älteste hat zur nächsten 6 Jahre Abstand und jetzt eben wieder, dazwischen alle 2 Jahre :-)

jetzt würde noch ein Mädel passen (wobei es natürlich egal ist, wir werden alles Lieben) aber rein von der Reihenfolge wäre es jetzt "dran", denn wir haben immer abwechselnd J/M. 

und um noch die letzte Frage zu beantworten: mein Plan ist Tatsächlich, dass ich in einem Jahr in der Krippe wieder anfange und das kleine einfach mitnehme. Mal sehen, ob das so klappt, aber so erst mal die Idee :-)

 

allen einen schönen Sonntag Abend,

liebe Grüße 

Pelle

Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

Übersicht aller Foren