Suchen Menü

Re: Sorry zu schnell gedrückt ...

Dritter Versuch mir zu antworten, dann gebe ich auf %)

 

Ich schließe mich Sanne an, auch wenn es hart ist, ist es sowohl die beste Lösung für alle Beteiligten.

Vor allen Dingen wenn die Ablehnung ja auch schon vorher vorhanden war wäre es sicher eine sehr schwierige Aufgabe für euch geworden.

Ich habe auf Arbeit ja täglich mit dementen Menschen zu tun und weiß wie anstrengend das sein kann, auch ohne diese ständige derartige Ablehnung.

Es ist mit Sicherheit im ersten Moment hart, aber so bestimmt besser.

Dass diese Ablehnung verletzend ist ist klar, aber das kennt ihr ja wohl leider schon seit Jahren.

Ich hoffe ihr alle werdet mit dieser Lösung glücklich, aus meiner Sicht ist es so das Beste

Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

Übersicht aller Foren