Suchen Menü

Re: Freitagsfüller

Liebe Sanne,

alles Gute nachträglich und ich kann deine Entscheidung gut verstehen. Wir feiern hier familienintern und eine Freundin, die gleichzeitig Kollegin ist, kommt dazu. Daher nur Personen, zu denen ich in den letzten Tagen ohnehin Kontakt hatte und daher habe ich diese kleine Feier nicht abgesagt. Wobei ich tatsächlich gestern den ganzen Tag überlegt habe, ob ich nicht doch meine fast 90jährige Oma bitten sollte, zu Hause zu bleiben. Aber letztendlich wohnt sie ja gegenüber und hat auch ständig Kontakt zum Rest der Familie, weil meine Mutter sich ja um sie kümmert. Man weiß wirklich nicht mehr was richtig und falsch ist in diesen Zeiten, zumal sich das Virus hier in der Großstadt bald sicher rasant ausbreiten wird. Ich habe meinen Ältesten gebeten alle Freizeitaktivitäten einzustellen, da er natürlich ständig mit den öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs war und an der Uni Freunde getroffen hat.

Eine schwierige Zeit für uns alle, ab Montag beginne ich mit dem Homeschooling meines Sohnes und so wie es aussieht auch dem "Unterricht aus der Ferne" meiner Matheklassen, wie auch immer der Austausch von Material dann technisch laufen wird.

Liebe Grüße und bleibt alle gesund.

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
  • 14.03.2020, 19:47 Uhr  |  Antworten: 0
    Liebe Sandra,  ich habe erst am Dienstag Geburtstag und bekomme quasi als...  Mehr...
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 34. Schwangerschaftswoche (34. SSW)

    Die Geburt rückt näher und Ihr Bauch wird immer runder. In der 34. Schwangerschaftswoche steht Entspannung auf dem Programm. Vermeiden Sie Stress und kommen Sie gemeinsam mit Ihrem... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren