Suchen Menü

@ Andrea

Liebe Andrea,

lieben Dank für Deine Rückmeldung.

Ich kann mir vorstellen, dass es erst einmal eine Zeit dauert einen neuen Ryhtmus zu finden mit den Kindern. Trotzdem ist es sicherlich gut das Du im Homeoffice arbeiten kannst, einerseits ist damit bei Dir kein Engpass in der Kinderbetreuung und andererseits bist Du mit Deiner Familie besser geschützt.

Ich hoffe natürlich auch sehr, das alle hier gesund bleiben und wir alle diese Zeit überstehen gut werden.

Liebe Grüße

Victoria

 

 

Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 28. Schwangerschaftswoche (28. SSW)

    Ihr Körper beginnt sich auf die Geburt vorzubereiten. Sie selbst beschäftigen sich vielleicht schon mit der Erstausstattung und den Vorsorgeterminen, die ab nun und bis zur 36. SSW... Mehr...

  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

  • Der weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch durch weitere Faktoren beeinflusst. Lesen Sie hier mehr über das komplexe Zusammenspiel der Hormone und den Eisprung. Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren