Suchen Menü
Expertin-Gaub
Registriert seit:
27.06.2014
Beiträge:
227

Re: Unterstützung der Fruchbarkeit

Hallo Ela,

entschuldigen Sie, dass ich mich so spät melde, aber ihre Frage ist leider im Weihnachtsgeschehen untergegangen.

An dieser Stelle noch ein frohes Weihnachten an Sie.

Sind sie eher traurig, antriebsarm, erschöpft und gleichgültig, so empfiehlt man Sepia.

Sind sie hingegen eher gereizt, mal Himmel hoch jauchzend und dann wieder zu Tode betrübt, eifersüchtig und weinerlich, so empfiehlt man Pulsatilla.

Ein geeignetes Mittel und die Dosierung zu finden, ist in der Homöopathie schwierig und es braucht eine gute Anamnese. Haben Sie einen Homöopathen?

Ich empfehle nach dem Eisprung das Trinken von Frauenmantelkraut und die Einnahme von Mönchspfeffer. Das wirkt in der Regel ausgleichend. 

Herzliche Grüße

Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

  • 34. Schwangerschaftswoche (34. SSW)

    Die Geburt rückt näher und Ihr Bauch wird immer runder. In der 34. Schwangerschaftswoche steht Entspannung auf dem Programm. Vermeiden Sie Stress und kommen Sie gemeinsam mit Ihrem... Mehr...

Übersicht aller Foren