Suchen Menü
Expertin-Gaub
Registriert seit:
27.06.2014
Beiträge:
227

Re: Himbeerblättertee

Hallo bena,

 

Die Produktion der Östrogene nimmt in der ersten Hälfte des Zyklus zu. Unter diesem Einfluß steigt auch die Schleimproduktion und die Beschaffenheit des Zervixschleims wechselt zu klar und glasig.

Der Himbeerblätter Tee soll diese Phase im Zyklus unterstützen.

Das Hormon Gestagen, welches nach dem Eisprung gebildet wird, bewirkt eine Erhöhung der Körpertemperatur. Somit ist der Temperaturanstieg ein ziemlich sicheres Zeichen für einen Eisprung.

Ob ein Eisprung statt gefunden hat, werden die nächsten Tage zeigen. 

Die LH-Tests sind nicht immer verlässlich, da die Konzentration des Urins nicht jeden Tag gleich ist. Haben Sie täglich zur gleichen Uhrzeit getestet? Nicht mit dem Morgenurin, aber dennoch 2-3 Stunden vor dem Toilettengang gewartet? 

Ich verlasse mich da lieber auf die Kurve. Warten Sie die nächsten Tage ab, ob sich eine Hochlage entwickelt. 

Dann können wir den Eisprung gut sehen.

Ich hoffe Ihre :IN LOVE:en sitzen passend. Ich drücke die Daumen. 

Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Der weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch durch weitere Faktoren beeinflusst. Lesen Sie hier mehr über das komplexe Zusammenspiel der Hormone und den Eisprung. Mehr...

  • 28. Schwangerschaftswoche (28. SSW)

    Ihr Körper beginnt sich auf die Geburt vorzubereiten. Sie selbst beschäftigen sich vielleicht schon mit der Erstausstattung und den Vorsorgeterminen, die ab nun und bis zur 36. SSW... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren