Suchen Menü

Re: wie gehts dir eve?

Ach wegen den wenigen Anzeichen würde ich kir garkeine Gedanken machen. Ich hab mittlerweile so viele Geschichten gelesen, von mega vielen Anzeichen und nicht schwanger zu garkeine Anzeichen und schwanger. Wichtig ist, dass es dir mental wie auch körperlich hoffentlich gut geht. Der rest wird schon :-)

Ich warte noch auf meine Mens, die eigentlich am 4.2. kommen sollte. Habe aber seit ES+6 leichte Schmierblutungen und so ein Drücken/Ziehen im Unterleib. Ich will da natürlich nichts reindeuten, aber das wäre ja kurz vor der icsi ein 6er im Lotto, wenns auf einmal so geklappt hätte. Aber ich bin schon so dran gewöhnt jeden Monat „nicht schwanger“ zu sein, dass ich sowieso nicht dran glauben kann.

Wenn du zum Bluttest gehst fang ich dann quasi mit Spritzen an:-)

Übrigens zahlt
meine Private KV doch nur die Hormonpräparate und die damit zusammenhängenden Untersuchungen. Die Eizellentnahme selbst muss ich dann zu 50% selber zahlen. Ein Glück zahlt die Beihhilfe die anderen 50%. Also ich glaube mittlerweile, dass so Kosten von 4.000-5.000€ auf mich zu kommen. Aber egal, hauptsache es klappt.

Hattest du auch das Assisted Hatching als Zusatzleistung?
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
  • 02.02.2019, 18:05 Uhr  |  Antworten: 1
    Huhu Und ist die Mens eingetrudelt? Schon aufgeregt das es bald los geht?...  Mehr...
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Gewichtstabelle für Kinder

    Wie entwickeln sich eigentlich Kinder zwischen dem 2. und 5. Lebensjahr und welche Werte gelten als "normal"? Mehr erfahren Sie in der Gewichtstabelle für Kinder, die einen ersten... Mehr...

  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren