Suchen Menü

Re: Wie ist eure Stimulation gelaufen?

Hi,

Ich habe drei mal das lange Protokoll mit synarela nasenspray und menogon spritzen gemacht. Zum auslösen irgendein HCG, pregnyl oder brevactid. Allerdings wurde noch eine PID durchgeführt weil zu 50% eine Krankheit vererbt wird. Daher ist meine finale Ausbeute noch geringer.

Mein AMH habe ich nur von 2016 gefunden, da war er 3,21

1. Versuch 2014
11 entnommen
8 reif
6 befruchtet
5 PID durchgeführt
2 gesund, aber nur 1 gut genug zum einsetzen

2. Versuch 2016
6 entnommen, befruchtet und PID gemacht
3 gesund und gut genug zum einfrieren

3. Versuch 2017
14 entnommen, alle reif
9 befruchtet
7 PID durchgeführt
5 gesund, davon 4 weit genug entwickelt

Ich habe gelernt, es wird am Ende abgerechnet. Die Anzahl der entnommen Zellen sagt nix über das Endergebnis aus.

Viel Kraft für die Prozedur, ich empfand jede weitere anstrengend als die vorherige. Aber das ist ja sehr individuell. Ich würde auch keine mehr machen, nur den zwei Eisbären vlt noch eine Chance geben.

Viel Erfolg!
Mielchen
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Die Messdaten in der Schwangerschaft

    Bei der Untersuchung beim Frauenarzt werden beim Ungeborenen verschiedene Messdaten erhoben, die Auskunft über die Entwicklung des Babys geben. Dazu gehören der biparietale... Mehr...

  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren