Suchen Menü

Re: Kryotransfer plus 13, heute starke Blutung: hat jemand Erfahrungen und nette Worte?

Hallo Eulchen, 

vielen Dank für die lieben Worte! Liege immer noch ziemlich flach heute und habe null Motivation. 

Ja, also es ist eine starke Blutung und ich habe auch heute morgen natürlich negativ getestet... Progesteron nehme ich trotzdem weiterhin bis nächste Woche weil meine KiWuklinik drauf besteht dass man das durchzieht.... also noch dieses WE. Auch wenn es sich sinnlos anfühlt. 

Und ja, ich weiss, ich sollte wahrscheinlich reinen Tisch machen im Freundeskreis, aber irgendwie kann ich es nicht über mich bringen. Ich habe das Gefühl das niemand, der nicht unsere Leidensgeschickte durchgemacht hat, das nachvollziehen kann... habe auch keine Lust auf mitleidige Blicke oder das jemand (vermeintlich) denkt: "Das klappt doch nie bei denen!". Und im Endeffekt bin ich wahrscheinlich auch einfach neidisch weil (gefühlt) bei anderen alles so perfekt läuft. Ich dachte immer das geht allen so die ähnliche Probleme haben, aber wahrscheinlich bin ich auch einfach nur stoffelig  :-(

Verstehe allerdings immer noch nicht warum ich die jetzige Blutung laut KiWuklinik nicht als Periode zählen darf, also erst nach dem Absetzen des Progesterons, wenn man dann noch mal blutet... 

Liebe Grüße und danke nochmal, 

H

 

 

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Wespenstich: Was tun?

    Was kann man bei einem Wespenstich tun, um Schwellung und Entzündung zu vermeiden und wie beugt man ihnen am besten vor? Lesen Sie hier alles über Wespenstiche. Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren