Suchen Menü

Re: Kinderwunsch und die Folgen beim Mann

Hallo zusammen,

Zwischenzeitlich war meine Schwiegermutter zu Besuch. Sie hat wohl erst drüber schlafen müssen. Ich war auf der Arbeit aber meine Frau kann gut erzählen. Meine Schwiegermutter hörte sich zuerst die Geschichte von uns beiden an. Ohne viele Fragen was schon sehr merkwürdig ist. Es gab nur zwei Fragen. Warum spritzt sich dein Mann nicht, denn das Problem hat ja er. Okay da hat Sie recht wobei mir kein Medikament bekannt ist dass mir helfen würde. Die zweite Frage war nur warum gerade jetzt. Obwohl meine Frau unsere Geschichte erzählt hat ist der lieben Schwiegermutter nicht aufgefallen wie lange das ganze Thema schon dauert und irgendwann will man ja auch vorwärts kommen und nicht noch mehr warten. Jetzt ist dies, da warte ich noch. Aber danach kommt das. Da warte ich auch besser. Bringt ja nichts. Danach war Sie ruhig. Ich selbst habe seit dem Wochenende nichts mehr von ihr gehört. Könnte spannend werden.

Gruß Jörg
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 18. Schwangerschaftswoche (18. SSW)

    Action ist angesagt! Ihr Baby ist jetzt richtig aktiv und ständig in Bewegung. Es trainiert in der 18. Schwangerschaftswoche seine Reflexe und spielt mit der Nabelschnur. Mehr...

  • 32. Schwangerschaftswoche (32. SSW)

    Spätestens in der 32. Schwangerschaftswoche steht die letzte große Ultraschalluntersuchung an. Auch in den eigenen vier Wänden ist bei Ihnen jetzt wahrscheinlich viel los:... Mehr...

  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren