Ein Angebot von Lifeline
Mittwoch, 20. Februar 2019
Menu

Re: IUI / ICSI usw. in Italien?

Hallo,
Ich wohne in Italien seit 15 Jahren.
Also, wenn du staatlich gehst, dann hast du 3 versuche und bezahlst"nur" das Ticket. Keine angst, das wird schon teuer genug.
Wenn du privat gehst, was wesentlich schneller ist, (du weißt sicher wie das hier funktioniert), dann kostet di h das ca. 5000€ Grenze nach oben ist offen.
Ich weiß leider nicht wie das mit der Abrechnung mit Deutschland funktioniert, da ich hier direkt staatlich versichert bin.
Ich weiß leider nicht wo du bist, falls im Piemont ruf einfach mal im kiwu Zentrum in der nähe von Savigliano an (könnte Fossano sein bin mir nicht sicher)
LG pincopanco
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

  • Befruchtung (Konzeption)

    Die Befruchtung ist der Moment, in dem Samen- und Eizelle miteinander verschmelzen und die Zellteilung beginnt. Diese Voraussetzungen müssen für eine Befruchtung erfüllt sein! Mehr...

  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

  • RS-Virus – Auslöser von...

    Das RS-Virus (Respiratorisches Synzytial-Virus, RSV) verursacht Atemwegsinfektionen, von denen vor allem Babys und Kleinkinder betroffen sind. Man geht davon aus, dass nahezu alle... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang