Ein Angebot von Lifeline
Montag, 27. Mai 2019
Menu

Re: IUI / ICSI usw. in Italien?

Hallo,
Ich wohne in Italien seit 15 Jahren.
Also, wenn du staatlich gehst, dann hast du 3 versuche und bezahlst"nur" das Ticket. Keine angst, das wird schon teuer genug.
Wenn du privat gehst, was wesentlich schneller ist, (du weißt sicher wie das hier funktioniert), dann kostet di h das ca. 5000€ Grenze nach oben ist offen.
Ich weiß leider nicht wie das mit der Abrechnung mit Deutschland funktioniert, da ich hier direkt staatlich versichert bin.
Ich weiß leider nicht wo du bist, falls im Piemont ruf einfach mal im kiwu Zentrum in der nähe von Savigliano an (könnte Fossano sein bin mir nicht sicher)
LG pincopanco
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 32. Schwangerschaftswoche (32. SSW)

    Spätestens in der 32. Schwangerschaftswoche steht die letzte große Ultraschalluntersuchung an. Auch in den eigenen vier Wänden ist bei Ihnen jetzt wahrscheinlich viel los:... Mehr...

  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang