Suchen Menü

Re: Erfolgschancen einer ICSI mit fast 44 Jahren??

 es wurde herausgefunden dass bei manchen Frauen das abwehsystem nicht ganz richtig funktioniert.  gerade bei Frauen mit 3 oder mehr fehlgeburten liegt der Verdacht nahe dass die Frau die Eizelle abstößt. entweder noch bevor sie sich überhaupt einnistet oder wenn sich das ei schon eingenistet hat kommt es zu einer frühen Fehlgeburt. es ist ähnlich wie bei einer Abstoßung von transplantierten organen. man kann da wohl einen bluttest machen und es fest stellen in wie weit das Immunsystem falsch reagiert und warum die gene des mannes abgestoßen werden. da gibt es wohl verschiede gründe. je nachdem gibt es dann die aktive oder passive Immunisierung. die aktive da bekommt man dann weiße blutkörperchen vom partner als "impfung" gespritzt. das wird in Kiel gemacht soweit ich weiß. die passive Immunisierung macht zb aber bezahlen.  da bekommt man immunglobuline gespritz während dem versuch. 

das lassen wir jetzt auch abklären ende februar weil wir unter besten vorraussetzungen keine einnistung hatten. da liegt der verdacht nahe dass ich die eierchen bekämpfe oder abstoße.... :-/ es gibt sooo viele dinge die auch bei besten Voraussetzungen schief gehen können.  zudem mache ich noch Gebärmutter und bauspiegelung um Polypen und Myome auszuschließen... 

 

dass alles immer so kompliziert sein muss... bei uns ist sonst alles super aber trotzdem will es nicht klappen..

PS: unser Beratungsgespräch zu dem thema steht noch aus. die genauen Abläufe im Körper verstehe ich noch nicht genau.  habe versucht mich rein zu lesen bin aber noch am Anfang.  also istdas jetzt nur ein grober abriss des themas und den Methoden.  und die"Impfung" in Kiel bezahlt bei uns die KK

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

  • Gewichtstabelle für Kinder

    Wie entwickeln sich eigentlich Kinder zwischen dem 2. und 5. Lebensjahr und welche Werte gelten als "normal"? Mehr erfahren Sie in der Gewichtstabelle für Kinder, die einen ersten... Mehr...

Übersicht aller Foren