Ein Angebot von Lifeline
Freitag, 22. Februar 2019
Menu

Re: nach 6 Jahren 3 Monats-Spritze und nun eine Frage

Hallo Sanne,

ich glaube das dauert bei jedem unterschiedlich lange.

Ich hatte die Drei-Monatsspritze ca. 3,5 Jahre und danach ein Jahr die Minipille. Bei mir dauerte es ca. 4 Monate bis sich alles wieder eingependelt hat, obwohl ich eigentlich extra ein Jahr vorher die Spritze abgesetzt habe und "nur" die Minipille genommen hab.

Bei meiner Freundin hat es nach der 3 Monatsspritze 12 Monate gedauert bis sie wieder einen regelmäßigen Zyklus hatte. Die FA meinte damals zu ihr, dass das nach der 3-Monatsspritze sein kann.

Hoffe ich konnte dir ein wenig helfen.

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

  • RS-Virus – Auslöser von...

    Das RS-Virus (Respiratorisches Synzytial-Virus, RSV) verursacht Atemwegsinfektionen, von denen vor allem Babys und Kleinkinder betroffen sind. Man geht davon aus, dass nahezu alle... Mehr...

  • Wasserkopf (Hydrocephalus)

    Als Wasserkopf (Hydrocephalus/Hydrozephalus) werden Wasseransammlungen im Gehirn bezeichnet, die durch Störungen des Flüssigkeitshaushalts hervorgerufen werden. Die im Gehirn... Mehr...

Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang