Suchen Menü

Re: 3.Tag Pille-durchfall

Du musst eine Pille nachnehmen und zwar so, dass zwischen der Pille vom Vortag und der nachgenommenen Pille nicht mehr als 36 Stunden liegen. Dann bleibt dir der Schutz erhalten, da du die Pille ja nachgenommen hast.

Falls dir das nicht gelingt (z.B. wegen wiederholtem Durchfall oder weil die Zeit schon rum ist), dann bist du nicht mehr geschützt. Der Schutz muss sich dann erst wieder aufbauen (nach sieben Tagen).

Du nimmst entweder eine wirkstoffhaltige(!) Pille aus dem Ende der Packung oder du nimmst dir eine neue Blisterpackung, aus der du dir eine wirkstoffhaltige Pille nimmst und den Blister benutzt du dann als Reserveblister (wenn du mal eine nachnehmen musst oder die Einnahme verlängern und damit die Pause verschieben möchtest).

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

  • Die Messdaten in der Schwangerschaft

    Bei der Untersuchung beim Frauenarzt werden beim Ungeborenen verschiedene Messdaten erhoben, die Auskunft über die Entwicklung des Babys geben. Dazu gehören der biparietale... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren