Ein Angebot von Lifeline
Mittwoch, 13. Dezember 2017
Menu

wer hat erfahrung mit neocate?

Hi Nicole,
sag mal, was für eine Sojamilch habt ihr denn verwendet? Und seit wann?
Ich guck gerade mal was neocate ist.
Hmmm, es kann ja sein, dass er auf eine oder mehrere eben dieser Aminosäuren reagiert.
Letztlich gibts keine, auf die man nicht allergisch sein könnte.
Wir hatten nach massiven Ekzemen auf Hipp pre auf Pregomin (Sojabasis) umgestellt und hatten keine Besserung. Irgendwann hab ich dann auf Zeigenmilch umgestellt, einfach ohne Zustimmung des KiA, und seitdem sind die Ekzeme verschwunden, und das binnen Tagen. Ich denk man muss den eigenen Weg finden.
Wenn er aber auf Neocate reagiert, dann würde ich es weglassen, zumal wenn Soja eine Alternative war.
Wieso hat der KiA denn das Zeug verschrieben? Mit Eiweiss meinst du Hühnereiweiss?. Ich habe lange eine Diät ohne alles von der Kuh, ohne Eier und ohne vieles andere durchgehalten. Seit Oscar 18 Monate alt ist und seine OPs hinter sich hat testen wir jetzt wieder aus. Inzwischen ist er 22 Mo und er scheint keine massive Allergie gegen irgendwas mehr zu haben. Nur Soja und Kiwi sind noch komplett aussen vor. Alles von der Kuh lehnt er sowieso weitgehend ab, nur ab und an ein bisschen Joghurt.
Calzium sagt unsere KiÄ kann man auch gut über Mineralwasser abdecken. Hoffe das stimmt auch!
LG Alke
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang