Suchen Menü

stark entwicklungsverzögert?

Hallo,

mein Sohn ist 13 Monate und ich habe die gleichen Probleme wie du.Der Kinderarzt hat uns schon gesagt das er entwicklungsverzögert ist.Robben klappt prima und Mama und Baba sagen kann er schon.Zähnchen hat er noch keine.Krankengymnastik haben wir schon lange,da unser Sohn eine Schädelasymetrie hat.Das ist aber schon so gut wie weg.Die Entwicklungsverzögerung kommt laut Kinderarzt nicht davon.Leider sagt mir mein Kinderarzt auch nicht,wie wir unserem Sonnenschein in der Entwicklung helfen können.Der Kinderarzt sagte mir,das unser Sohn mit 15 Monaten an der Hand laufen sollte.Er hat auch schon immer Probleme beim Stuhlgang.Ausser Milchzucker sagt mir der Kinderarzt auch nichts.Sind sehr unzufrieden mit dem Kinderarzt.Werden uns einen neuen suchen.

Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 36. Schwangerschaftswoche (36. SSW)

    Manche Kinder sind so vorwitzig und wollen schon vor dem errechneten Geburtstermin das Licht der Welt erblicken. Treffen Sie in der 36. Schwangerschaftswoche also noch die letzten... Mehr...

  • Der weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch durch weitere Faktoren beeinflusst. Lesen Sie hier mehr über das komplexe Zusammenspiel der Hormone und den Eisprung. Mehr...

  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren