Ein Angebot von Lifeline
Samstag, 22. September 2018
Menu

Was heißt "weicher Muttermund"?

Hi,
mein FA meinte gestern beim Ultraschall, mein Muttermund sei zwar nicht verkürzt (oder was immer sich da verkürzt...), aber der Muttermund sei schon etwas weich. Als ich dann fragte, was das heißt, meinte er nur, das werde keine große Arbeit werden, den aufzukriegen und wenn ich vorzeitige Wehen kriegen sollte, soll ich lieber gleich kommen. Aber was bedeutet das jetzt genau? Hab leider nicht weiter nachgefragt. Wie ungewöhnlich ist das denn in der 27. Woche, hat das wer von Euch auch und soll ich mich jetzt besonders schonen? Also der Arzt sahs total locker, hat mir auch grünes Licht für meinen Frankreichurlaub in 2 Wochen gegeben, aber etwas verunsichert bin ich schon...
Danke für Eure Antworten
sonja
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

Diskussionsverlauf
9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang