Ein Angebot von Lifeline
Dienstag, 25. September 2018
Menu

Re: Warum wollt Ihr ein zweites Kind?

Hallo Elke!
Auch ich konnte den Wunsch nach einem zweiten Kind nicht verstehen, als bei uns noch unklar war, ob wir überhaupt eines bekommen können. Mein Sohn ist 4 und ich gehe fast daran kaputt, dass er kein Geschwisterchen haben kann. Ich habe selbst 3 Geschwister und in unserer Familie gibt es überhaupt kein einziges Einzelkind. Alle haben mindestens zwei Kinder. Mein Mann und ich wollten mindestens drei Kinder haben, das war für uns schon von Anfang an klar (seit 13 Jahren!). Es fällt uns jetzt sehr schwer, diesen Wunsch, der ja auch viele Auswirkungen auf die Lebensplanung hatte und hat, aufzugeben. Mein Sohn als Einzelkind in einem großen Wohnhaus, in dem sonst niemand Kinder hat, tut mir manchmal richtig Leid. Vor allem, wenn es Auseinandersetzungen gibt, stimmen ja meistens mein Mann und ich überein und er steht alleine da. Das ist nicht schön.
Der Wunsch, nochmal ein Baby zu haben ist aber auch sehr groß.Irgendwie habe ich das Gefühl, dass die Familie einfach nicht komplett ist, es fehlt ständig jemand...
Dir alles Gute im Umgang mit dieser besonderen Trauer!
Brigitte
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

Diskussionsverlauf
9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang