Suchen Menü

Re: Weisheitszähne und Kinderwunsch!

Hallo Melanie,
bist Du denn sicher, daß die Zähne überhaupt noch raus müssen? Ich würde da noch mal aktuelle Röntgenbilder machen lassen und mich bei nem guten Kieferorth. beraten lassen. Wenn sie Dir keine Probleme machen, der Rest Deiner Zähne grade ist etc., seh ich eigentlich keinen Grund, sie jetzt operativ entfernen zu lassen. Mit 14 ist das ja was anderes, da der Kiefer dann noch wächst und man damit evtl. Fehlstellungen bzw. zu wenig Platz im Kiefer ausgleichen möchte. Aber wenn Du schon so lange gewartet hast, vielleicht hat sich's ja von selbst erledigt?
Ich hab meine 4 alle draußen, habe erst 1, dann 1, dann 2 machen lassen (die ersten 2 vor Kind Nr. 1 und die zweiten gemeinsam nach der Stillzeit von Kind Nr. 1, jetzt bin ich wieder ss und hab es erledigt). Wenn der KO Dir rät sie zu entfernen, überleg Dir, wann es am besten paßt, ich würde Dir raten noch jetzt vor der Kiwupraxis-Aktion - ich weiß, wie nervend das ist wg. "sowas" dann ausgebremst zu sein, aber Du hättest es dann hinter Dir und den Kopf frei für den weiteren Weg. Ich wünsch Dir, daß es bald klappt, 3 Jahre sind auch schon eine sehr lange Zeit.
GLG, auch Melanie :-)
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 25. Schwangerschaftswoche (25. SSW)

    Jetzt wird es langsam eng: In der 25. Schwangerschaftswoche (25. SSW) kann Ihnen Ihr Babybauch manchmal im Weg sein. Doch keine Sorge, selbst wenn Sie irgendwo anstoßen, Ihr Baby... Mehr...

  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren