Suchen Menü

Re: Teil 2

Und mit dem neuen Gefühl für meinen Körper und dem Wissen um die eigene Fruchtbarkeit, wurde ich von Zyklus zu Zyklus ein bißchen "risikofreudiger". Es ist dann nicht mehr so eine riesengroße Entscheidung (Pille absetzen ja oder nein etc., etc.) sondern ein ganz spontaner Entschluß, getragen vom Augenblick, ob man etwas "riskiert" oder nicht. Wir (ich) habe die Verhütung im Laufe der Zeit immer lockerer gesehen, die Phasen ohne Kondom immer mehr ausgedehnt und siehe da, plötzlich war ich ss. Hatte es natürlich gewußt, schließlich war der letzte ungeschützte GV einen Tag vor ES und es hat auch sofort eingeschlagen. Leider hatte ich dann in der 6. SSW eine FG, aber spätestens da war mir klar, daß wir ein Kind zusammen haben werden.
Ich weiß nicht ob Du momentan mit Pille oder Spirale verhütest, aber wäre das evtl. eine Möglichkeit für Euch? Sozusagen die "sanfte" Tour, anstelle alles auf's Spiel zu setzen?
Ich wünsche Dir viel Glück und - auch wenn's schwer fällt - noch ein wenig Geduld! LG Nic :))
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

  • 34. Schwangerschaftswoche (34. SSW)

    Die Geburt rückt näher und Ihr Bauch wird immer runder. In der 34. Schwangerschaftswoche steht Entspannung auf dem Programm. Vermeiden Sie Stress und kommen Sie gemeinsam mit Ihrem... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren