Suchen Menü

Re: Stopft Bananensaft bei Durchfall auch etwas?

Hallo Susanne,
Wir haben gerade eine Durchfall-Woche hinter uns. Linus ist von knapp 11 auf 9 Kilo runter. Aber das kriegen unsere Eltern über Ostern wohl wieder hin ;)
Also, Linus hat Möhrensaft getrunken und dann habe ich ihm eine Elektrolyt-Lösung gemacht. Hier das Rezept (aus dem GU Kinderkrankheiten-Buch):
250ml Tee (laut Rezept dünner schwarzer Tee, nach einer durchwachten Nacht sind wir dann aber auf Kräutertee umgestiegen)
50ml frisch gepresster Orangensaft (notfalls auch aus der Packung, ist zwar eigentlich ein NoNo bei MDV, ist aber im Rezept drin und Linus hat's auch gut vertragen)
1TL Traubenzucker
1Prise Salz
1Messerspitze Backpulver bzw. Kaisernatron
Wir Großen fanden's eklig, Linus fand's lecker.
Mit Bananensaft habe ich keine Ahnung, aber da ja Bananen an sich stopfen, geht's bestimmt. Linus hat noch geriebenen Apfel und Salzstangen ohne Ende gegessen.
LG Annekathrin
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren