Suchen Menü

Re: Schreien, Überstrecken und meine Erschöpfung

Hallo Annika,
KISS und Kinderarzt ist problematisch, weil viele das Krankheitsbild ablehnen. Bei meiner Großen waren 5 der Meinung, daß alles rein muskulär ist. Ich möchte lieber nicht nachdenken, das passiert wäre, wenn wir uns auf die verlassen hätten....
Aufgrund der gemachten Erfahrungen hat zumindestens unsere Kinderärztin ihre Einstellung zum Thema KISS revidiert und überweist auffällige Kinder sofort zum Orthopäden. Auch das Thema Osteopathie wird nicht mehr abfällig als Humbug abgetan. Viele Eltern sind auf Anraten der Krankengymnastin auf eigene Faust zum KISS-Doc gefahren und die Kinderärztin hat die Arztberichte bekommen. Bei meiner Tochter war der Unterschied extrem. Nach monatelangem Theater hat eine Atlastherapie ausgereicht und ich hatte in anderes Kind. Bis sie völlig ok war, hat es noch gedauert. Es waren schon zu viele falsch Bewegungsmuster da und die Muskeln hatten sich verkürzt.
Bei Nr. 2 haben wir früher reagiert und konnten z.B. die Gesichtsverformungen verhindern.
LG
Claudia
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

Übersicht aller Foren