Suchen Menü

Re: Puregon - ICSI

Wirklich besorgt bin ich eh nicht. Aber dadurch daß mich die Ärztin vorgewarnt hat, sitz ich jetzt eben ständig herum und hör ihn mich hinein ob sich etwas tut. Blöd!
300ml wollten sie mich nicht spritzen lassen aus Angst vor einer Überstimulierung. Da bin ich ihnen auch sehr dankbar dafür, da spritze ich lieber weniger und dafür ein paar Tage länger und es rennt alles komplikationsfrei ab.
Wo bist du in Behandlung?
lg, Chiara
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
  • 09.05.2006, 10:27 Uhr  |  Antworten: 0
    Ich bin in einer KiWu-Praxis. Bei meiner ersten IVF habe ich mit 75 IE...  Mehr...
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 28. Schwangerschaftswoche (28. SSW)

    Ihr Körper beginnt sich auf die Geburt vorzubereiten. Sie selbst beschäftigen sich vielleicht schon mit der Erstausstattung und den Vorsorgeterminen, die ab nun und bis zur 36. SSW... Mehr...

  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren