Suchen Menü

Re: Persona: Empfindlichkeit der Teststäbchen

Hallo Lupa,
schon bei relativ geringer LH-Konzentration wird eine Färbung auf der entsprechenden Linie sichtbar sein, aber wann der LH-Anstieg stattfindet, kann man mit bloßem Auge nicht erkennen, da es keine Vergleichslinie auf den Teststäbchen gibt. Der Persona-Monitor bestimmt den Anstieg auch nicht losgelöst von den vorherigen Tests, wie es bei Ovulationstests der Fall ist, sondern vergleicht das Ergenis der LH-Bestimmung mit den Ergebnissen von anderen Zyklustagen.
Wichtiger als das Erreichen einer absoluten Konzentration ist es, dass im Vergleich zu vorher eine ganz deutliche Steigerung stattfindet. Deshalb kann man sagen, dass es bei Persona-Teststäbchen keine allgemeingültige Empfindlichkeit gibt, sondern eine "zyklusbezogene".
Viele Grüße
Jutta Kraenke
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

  • Der weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch durch weitere Faktoren beeinflusst. Lesen Sie hier mehr über das komplexe Zusammenspiel der Hormone und den Eisprung. Mehr...

  • 18. Schwangerschaftswoche (18. SSW)

    Action ist angesagt! Ihr Baby ist jetzt richtig aktiv und ständig in Bewegung. Es trainiert in der 18. Schwangerschaftswoche seine Reflexe und spielt mit der Nabelschnur. Mehr...

Übersicht aller Foren