Suchen Menü

Re: Nachtrag..

Hallo Anette,
also mein Mann wurde geimpft (letztes Jahr) - Schutz besteht dann ja für ca. 3 Jahre. Ich bin nicht geimpft, überlege mir aber, dass dieses Jahr auch zu tun. Wenn man Kinder hat, denkt man doch ein bisschen anders :-)
Hanna ist ja unser 1.Kind und nicht geimpft, habe mich aber schon informiert. Für Kinder scheint der Impfstoff nun auch verträglich zu sein. Mein Doc meint allerdings, dass man es vor dem 3.Geburtstag nicht unbedingt machen sollte - weiss aber nimmer warum genau.
Bei uns gehört die "Ganzkörper-Zeckenkontrolle" bei Mensch und Tier zum Alltag....
LG, Petra
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Der weibliche Zyklus

    Der weibliche Zyklus wird durch Hormone gesteuert, aber auch durch weitere Faktoren beeinflusst. Lesen Sie hier mehr über das komplexe Zusammenspiel der Hormone und den Eisprung. Mehr...

  • Die Messdaten in der Schwangerschaft

    Bei der Untersuchung beim Frauenarzt werden beim Ungeborenen verschiedene Messdaten erhoben, die Auskunft über die Entwicklung des Babys geben. Dazu gehören der biparietale... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren