Suchen Menü

Re: Belegte, brennende Zunge?

Huhu,
hm, komischer Hautarzt.
Aber du kannst ja zu deinem Hausarzt gehen, wenn du einen hast. Der kann auch einen ganz normalen Zungenabstrich auf Pilze machen. Dann bist du ganz sicher.
Aber manchmal kann es auch einfach sein, wenn man z.B. nicht genug " harte " Sachen ist, wo man eben viel kauen muß, das sich dadurch ein Zungenbelag bildet. Das hatte ich damals ganz oft in der Zeit, wo ich eine Diät gemacht habe.
Aber, der Belag ging dann nach ein paar Tagen spätestens wieder weg, bzw. wurde weicher, das man ihn doch " wegputzen " konnte.
Also, wenn es bei dir schon länger ist, würde ich einfach einen Abstrich machen lassen, damit du deinen Sonnenschein auch ordentlich küssern kannst, wenn der da ist. * grins
Alles Gute
Sandra
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

  • Auswertungshilfen für Temperaturkurven

    Die eigene Temperaturkurve innerhalb des Zyklus ist einzigartig, trotzdem ist es manchmal hilfreich, Vergleichsmöglichkeiten zu haben. Anhand der abgebildeten Beispielkurven können... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren