Suchen Menü

Motorische Entwicklungsverzögerung

hallo!

kann dich gut verstehen. unser sohn ist mittlerweile 19 monate alt, kann allein sitzen und auch auf dem bauch liegen (was er erst seit ein paar monaten gern tut), aber nicht krabbeln, nicht robben und auch nicht laufen. wenn man ihn hinstellt, bleiben seine beine nur wenige sekunden durchgestreckt, dann knicken sie wieder ein. wir haben keine diagnose, nur entwicklungsverzögerung und hypoton ohne geklärte ursache.

ich kenne das genau, wenn ich die anderen gleichaltrigen kinder anschaue. da sieht es oft aus, als sei mein sohn 1 jahr jünger als die anderen. sie sind richtige kleinkinder und er irgendwie, zumindest optisch und motorisch, ein baby. ich war auch oft verzweifelt und hätte heulen können, aber mittlerweile wird es immer besser. nur wissen wir natürlich auch nicht wie es weitergeht mit ihm. integrativer kindergarten oder nicht? wird er jemals laufen lernen? wann? was, wenn nicht?? 2. kind unter den umständen?

wir machen seit er 4 monate alt ist 1-2 die wo physiotherapie und seit ein paar monaten auch ostheopathie. frühförderung will ich jetzt auch beantragen. ist schon alles nicht leicht. zudem arbeite ich auch seit einem halben jahr wieder...

vielleicht tröstet es dich, dass du nicht allein mit deinen gedanken und gefühlen bist.

lieben gruß!

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Befruchtung (Konzeption)

    Die Befruchtung ist der Moment, in dem Samen- und Eizelle miteinander verschmelzen und die Zellteilung beginnt. Diese Voraussetzungen müssen für eine Befruchtung erfüllt sein! Mehr...

  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren