Suchen Menü

Danke für eure Antworten! :-)

Bin gestern noch zum KH gefahren (ist ja nicht weit von uns) und mich durchchecken lassen. Alles OK!
Die Ärztin hat dann über 10 min geschallt und alle Werte gemessen, sie meinte es ist genau perfekt entwickelt, genau zeitgerecht! *juhu*
Leider hat sie mir nicht die Daten genannt, wär ja echt neugierig.
Sie meinte, bei mir kamen die Schmerzen von Dehnen der Mutterbänder oder Gebärmutter, und da ich ja eine "Mehrgebärende" bin, wo der Abstand noch nicht 2 Jahre her ist, meinte sie, meine Bädner sind einfach schon ein wenig "ausgeleiert" Klingt echt toll oder?!
Wie ein kaputtes Auto.
Nur ein Nachteil hatte diese Untersuchung-habe bis jetzt Schmerzen im Bauch wegen der Ärztin.
Beim Abtasten des MuMu's hat sie so fest auf den Bauch gedrückt, daß ich dachte, gleich kommt das Baby raus.
Boah, mich hat noch kein Arzt so "mißhandelt"! *ggg*
Und beim US war sie auch voll brutal, wenn sie auf der Suche nach dem Beinchen war, bin ich schon mit dem Bauch ausgewichen, mußte die denn so kräftig zudrücken?
Und ich mache mir Sorgen, mich irgendwo zu stoßen!
Anscheinend ist der Bauch viel belastbarer als wir denken!
Sind eure FA's auch so brutal?
Also wär sie meine Dauer-FA,ich würd mich auf die Vorsorgeuntersuchungen nicht so freuen-Aua!
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

Übersicht aller Foren