Suchen Menü
Expertin-Cremer
Registriert seit:
06.09.2011
Beiträge:
8962

Re: Frisch gepresste Orange zum Brei

Liebe Claudia,
ja das ist vollkommen in Ordnung und sogar "besser" als gekaufter Oragnensaft.

Es kommt vor, dass einzelne Babys etwas wund werden, wenn sie etwas säurehaltiges zu sich nehmen. Das ist jedoch nicht weiter schlimm und mit etwas Wundschutzcreme schnell behoben.

Wichtig ist nur, die Oragne vor dem Pressen zu waschen, damit keine "Schadstoffe" in den Saft gelangen.

Liebe Grüße Lucia

Lucia ist Kinderkrankenschwester, Cranio-Sacral-Therapeutin, Babymassagekursleiterin, zertifizierte FenKid-Kursleiterin, Schüssler Salz Beraterin und Autorin von "Für Babys kochen leicht gemacht" und "Homöopathie und Hausapotheke für Babys und Kleinkinder" und des Internetportal babytipps24.de . Als Expertin im Forum 9monte.de beantwortet Sie gerne auch Ihre Fragen. 

Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 25. Schwangerschaftswoche (25. SSW)

    Jetzt wird es langsam eng: In der 25. Schwangerschaftswoche (25. SSW) kann Ihnen Ihr Babybauch manchmal im Weg sein. Doch keine Sorge, selbst wenn Sie irgendwo anstoßen, Ihr Baby... Mehr...

  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren