Suchen Menü
Expertin-Cremer
Registriert seit:
06.09.2011
Beiträge:
8956

Re: Essen und Schlafen

Liebe Fabiona,

eine ausfürhliche Beratung mit "Ratschlägen", sprengt hier leider den Rahmen.

Gerne benatworte ich deine Fragen.

1) Eine HA NAhrung ist laut Leitline nach dem 6. Lebensmonat nicht mehr von Vorteil. Du kannst also auch eine "Normale" Nahrung nehmen.
2) Den Michbrei kannst du auch mit Folgemilch anrühren.
Diese macht insofern länger satt, weil sie langsamer verdaut wird.

Bezüglich der Flecken, solltest du vor der Umstellung auf eine normale Nahrung mit dem Kinderarzt Rücksprache halten.

Eine Kuhmilcheiweißallergie kann auch bei HA entstehen.

Liebe Grüße Lucia

Lucia ist Kinderkrankenschwester, Cranio-Sacral-Therapeutin, Babymassagekursleiterin, zertifizierte FenKid-Kursleiterin, Schüssler Salz Beraterin und Autorin von "Für Babys kochen leicht gemacht" und "Homöopathie und Hausapotheke für Babys und Kleinkinder" und des Internetportal babytipps24.de . Als Expertin im Forum 9monte.de beantwortet Sie gerne auch Ihre Fragen. 

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
  • 27.02.2020, 21:34 Uhr  |  Antworten: 1
    Liebe Lucia, danke für die Antwort! Wir haben jetzt auf die normale...  Mehr...
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren