Suchen Menü

Re: Baby weint sehr doll nach den Mahlzeiten

Liebe Svenja,
danke für deine Rückmeldung.
Bezüglich der Nahrungen ist es online nicht möglich zu klären, ob die Blähungen tatsächlich von der Nahrung kommen. 

Ich setzte das also jetzt einfach mal vorraus. Da er drei Nahurngen die Lactose und Kuhmilcheiweiß enthalten nicht vertragen hat wäre eine erneute Umstellung auf eine Nahrung sinnvoll, die beide Komponten nicht enthält. Ich empfehle dir Humana SL für einen Zeitraum für eine Woche, Mit Humana SL werden sich die Symptome bessern, sofern die Ursache tatsächlich in der Nahrung liegt. Nach etwa einer Woche schreibst du mir bitte, damit dann eine Umstellung auf eine Nahrung mit Kuhmilcheiweiß und wenig Lactose erfolgen kann. 

Sofern in 3 Tagen keine Besserung auftritt, meldest du dich bitte auch.

Liebe Grüße Lucia

 

Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

  • Femurlänge

    Die Femurlänge ist die Länge des Oberschenkelknochens. Sie wird beim ungeborenen Baby per Ultraschall gemessen, um Größe, Gewicht und Entwicklungsstand zu bestimmen. Mehr...

Diskussionsverlauf
Übersicht aller Foren