Ein Angebot von Lifeline
Montag, 24. September 2018
Menu

ADS - alternative Behandlungsmethoden?

Hallo allerseits,
bräuchte mal einige Erfahrungen von Euch.
Meine Große wird im Juli auf ADS (ohne Hyperaktivität) ausgtestet (Konzentrationsstörungen unnd massive Schulprobleme). Irgendwie habe ich Bammel vor dem Ergebnis, doch darum geht es jetzt erst mal nicht. Ich möchte eigentlich wissen, ob es Alternativen zu Medikamenten gibt. Wenn ja, wie die aussehnen und ob sie von den Krankenkassen anerkannt, sprich bezahlt, werden. Ich bin, wenn möglich, gegen die Medikamente. Habe sowohl schon positives (meine beiden Halbgeschwister nehmen beide Medis) als auch schon negatives (Depressionen bis hin zu Sebstmordgedanken) gehört. Vielleicht kann mir jemand von Euch auch Erfahrungen mit Medis erzählen. Bin dankbar für alle Infos. Vielen Dank schon mal im Voraus.
GLG Alex
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang