Ein Angebot von Lifeline
Donnerstag, 20. September 2018
Menu

Re: Alternative Behandlungsmethoden

welche alternativen behandlungsmethoden meinst du denn?
algen? nahrungsmittelergänzung? sunflower-therapie?
nein..das zahlen die kassen nicht..wozu auch...um ehrlich zu sein denn da füllen sich nur die taschen der hersteller.
sollte es der fall sein das dein kind ads hat..so ist es doch auch gut möglich das sie mit der ergo und verhaltenstherapie allein schon gut zurecht kommt...falls nicht kannst du dir immernoch gedanken um medikationen machen.ich hab bei meinem sohn auch erstmal ohne tabletten versucht weil ich nichts davon hielt...aber dann ging irgendwann nichts mehr...heute im rückblick kann ich nur sagen der nutzen ist wesendlich höher als das risiko.
schau dich mal auf den seiten www.ads-ev.de oder ads-anderswelt um....dort sind alle meinungen vertreten..mit und ohne tabletten.
grüßle aus schwaben..
moni
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

  • 9. Schwangerschaftswoche (9. SSW)

    Auch wenn andere äußerlich noch nichts von Ihrer Schwangerschaft bemerken, werden Sie selbst in der 9. Schwangerschaftswoche wahrscheinlich schon feststellen, dass Ihr Bauch größer... Mehr...

Diskussionsverlauf
9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang