Ein Angebot von Lifeline
Mittwoch, 19. September 2018
Menu

Re: ADHS....

Hallo, ich lese gerade dein Posting und bin ein wenig verwundert, warum du sofort die Lehrerin deines Sohnes als "Feindin" begreifst. Vielleicht gibt es ja eine Vorgeschichte, die seine Lehrerin zu dem Schritt bewogen hat. Ich finde, man sollte immer zunächst davon ausgehen, dass Lehrerinnen und Lehrer diesen Job haben, weil sie Kinder mögen und ihr Bestes geben. Nicht, dass sie auch mal etwas falsch machen! Aber auch dann ist die Lehrerin nicht von Grund auf böse, wie es in deiner Mail anklingt.
Ein schriftlicher Verweis ist doch in erster Linie ein Signal, dass die Schule solche Dinge nicht einfach auf sich beruhen lässt und gleichzeitig eine Bitte um ein Gespräch. Ob du es unterschreibst, ist eigentlich egal, wenn du zu dem Gespräch mit der Lehrerin gehst und das hast du doch vor.
Ich wünsche dir viel Erfolg!
Alles Liebe Anne
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Kliniktasche packen

    Wann ist der richtige Zeitpunkt die Kliniktasche zu packen? Sinnvoll ist in jedem Fall, die Tasche ab der 30.Schwangerschaftswoche gepackt zu haben, denn die wenigsten Babys halten... Mehr...

Diskussionsverlauf
9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang