Ein Angebot von Lifeline
Dienstag, 25. September 2018
Menu

Re: Vater hat keine Meinung

Hallo Katja,
ich moechte mich dem was "Brunobaer" geschrieben hat anschliessen. Ich denke, man sollte das ganze vielleicht ein bisschen lockerer sehen. Wir haben auch nicht vorher diskutiert, welchen Erziehungsstil wir anwenden wollen. Wir haben halt, wenn ein Problem auftauchte, die eine oder andere Strategie ausprobiert, und was klappte, das war dann halt das richtige. Wir haben aber selten grossartig darueber diskutiert, und im nachhinein muss ich sagen, dass meist auch ich diejenige war, die irgendwelche Aenderungen in die Wege geleitet hat. Das ergab sich innerhalb der ersten Monate einfach so, weil ich halt die meiste Zeit mit unserem Sohn zusammen war. Klar hat mein Mann auch seinen Senf dazu gegeben, aber wir haben nicht generell ueber Erziehungsstile gesprochen, mehr halt pragmatisch. Wir waren uns schon einig, dass man ihn nicht schreien laesst oder so, aber alles andere ergab sich je nach Situation. Ich wuerde das nicht zu einer Beziehungsfrage zwischen Euch machen. Wahrscheinlich ist Dein Mann einfach nur genauso unsicher wie Du, und (wie die meisten Maenner) nicht allzu bereit das zuzugeben. LG, Suse
Beitrag melden Antworten
Bisherige Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

Diskussionsverlauf
9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang