Ein Angebot von Lifeline
Mittwoch, 19. September 2018
Menu

@alle

Hallo ihr Lieben!
Ich danke euch für eure Antworten.
Eines möchte ich noch verdeutlichen. Ich habe nichts gegen Dialekte, denn diese können u.U. wirklich zr Persönlichkeit eines Menschen gehören. Ich persönlich finde, dass es schöne und weniger schöne Dialekte gibt, aber das ist natürlich Geschmackssache.
Das Problem ist wohl, dass eben mit den Dialekten auch grammatikalische Eigenarten zusammenkommen, die eben dem Nichtdialektsprecher in den Ohren wehtun können.
Ich habe aus den meisten Antworten für mich herausgezogen, dass das "korrekte" Sprechen zu Hause die wichtigste Voraussetzung für guten Spracherwerb ist. Da ich viel lese und auch vorhabe, meinem Sohn viel vorzulesen, Geschichten zu erzählen und mit ihm auch allgemein viel zu sprechen, kann ich da wohl wirklich einen Beitrag leisten.
Ich danke euch für eure Beiträge!
GLG Conny
Beitrag melden Antworten
Meistgelesen auf 9monate.de
  • 21. Schwangerschaftswoche (21. SSW)

    Mittlerweile bewegt sich Ihr Baby so stark, dass auch von außen gefühlt werden kann, wie Ihr Kleines strampelt. Für Ihren Partner beginnt nun ebenfalls eine spannende Zeit. Mehr...

  • Sex in der Schwangerschaft

    Die körperlichen Veränderungen in der Schwangerschaft wirken sich auch auf den Sex aus. Manche Frauen berichten sogar, in der Schwangerschaft besonders empfänglich für körperliche... Mehr...

Diskussionsverlauf
9monate Top-Service

Gestalte jetzt deine individuelle Einladung oder Dankeskarte zu Geburt, Taufe, Geburtstag oder Hochzeit.

Zum Kartenshop > Alle Tools & Services
Übersicht aller Foren

Zum Seitenanfang